Hausbau in Mainz

Mainz ist die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz und gleichzeitig die größte Metropole des Bundeslandes. Hier das eigene Haus mit Sicht auf den Main, ist der heimliche Traum vieler angehender Bauherren.

Viele junge Bewohner

Foto © Matthias Wilm – Fotolia.com

Mainz liegt im Einflussgebiet vieler anderer Großstädte wie Frankfurt am Main, Darmstadt, Ludwigshafen und Wiesbaden. Viele Rundfunkanstalten, wie das Zweite Deutsche Fernsehen haben sich hier niedergelassen und die alljährliche Fastnacht ist nur eines der vielen Highlights dieser Stadt. Das bunte Leben und die Nähe zu anderen großen Metropolen ziehen vor allem junge Menschen und Familien nach Mainz und viele wollen sich durch einen Hausbau in Mainz dauerhaft niederlassen. Etwa 20 Prozent der Bevölkerung mit Hauptsitz in Mainz ist zwischen 20 und 29 Jahre alt. Das zeigt deutlich, dass diese Stadt viel für Menschen in diesem Alter zu bieten hat.

Viel Kultur

Vor allem im kulturellen Bereich kann die Stadt einiges bieten. Auf vielen Bühnen finden Theaterveranstaltungen und Konzerte statt. Das Stadttheater prägt zudem das Bild der gesamten Metropole. Auch die Museen-Landschaft ist in dieser Stadt sehr bunt, wird jedoch von historischen Museen geprägt.

Auch Nachtschwärmer bekommen was geboten

Am Abend bietet die Stadt eine große Auswahl an verschiedenen Szenelokalen und Clubs, zum Beispiel das Red Cat oder den Starclub. Diese Vielfalt macht die Stadt als Standort für den Hausbau besonders bei jungen Familien interessant.

Hausbaukataloge bestellen

Bestellen Sie jetzt die passenden Hausbau-Kataloge für Ihr Bauvorhaben!