Hausbau in Saarbrücken

Die saarländische Großstadt ist 1090 aus dem Zusammenschluss der drei Städte Saarbrücke, St. Johann und Malstatt-Burbach entstanden. Heute ist Saarbrücken ein wirtschaftliches und kulturelles Zentrum in der Saar-Moselle Region. Besonders für junge Familien ist diese Region bestens geeignet, da sie eine große Auswahl an kulturellen Highlights zu bieten hat.

65.000 Menschen Pendler

Vor allem durch die vielen Universitäten und Messeangeboten, sowie die ausgedehnten Einkaufsmeilen ist Saarbrücken für junge Menschen interessant. Die vielfältige Industrie bietet nach dem Hausbau in Saarbrücken vielfältige Aufstiegsmöglichkeiten. Täglich pendeln über 65.000 Menschen nach Saarbrücken, um dort ihrer Arbeit nachzugehen. 10.000 Arbeitnehmer kommen aus Frankreich, da der französische Automobilkonzerns Peugeot hier seine Deutschlandzentrale hat.

Hohe Löhne und gute Verkehrsanbindung

Für junge Familien, die einen Hausbau in Saarbrücken planen, bietet diese Stadt viele Vorteile. Unter anderem die hervorragende Verkehrsanbindung und ein gut ausgebautes Nahverkehrsnetz. Das Bildungsangebot ist sehr vielfältig und dank der hohen Löhne, kann man hier einen hohen Lebensstandard halten.

Grüner Gürtel

Die Stadt ist von einem grünen Gürtel umgeben, so dass auch dem Wochenendausflug in die Natur nichts im Wege steht. Und wer einen Abstecher nach Paris unternehmen will, kann sich in Saarbrücken in den ICE setzen und diesen Kurztrip unternehmen.

Junge Familien erwünscht

Egal, ob man sich für den Hausbau in Saarbrücken für ein Fertighaus, ein Massivhaus oder ein Bungalow entscheidet, die Stadt nimmt neue Einwohner herzlich auf und junge Familien können hier schnell Fuß fassen und sich ein neues Leben aufbauen.

Hausbaukataloge bestellen

Bestellen Sie jetzt die passenden Hausbau-Kataloge für Ihr Bauvorhaben!